Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Bremen: Verwaltung soll Ökoprodukte kaufen; 01/09

Verwaltung soll Ökoprodukte kaufen

Ökologisch, sozial und wirtschaftlich – auf diese Kriterien soll die Bremer Verwaltung beim Einkauf von Waren und Dienstleistungen achten. Ein „Beirat für sozial- und ökologisch-verantwortungsvolles Handeln“, der im Dezember seine Arbeit aufgenommen hat, soll bei der Planung und Umsetzung helfen. „Es geht um ökologische Qualität und soziale Produktionsbedingungen sowie einen sparsamen Umgang mit Steuergeld“, erklärt Finanzsenatorin Karoline Linnert (Bündnis 90/Die Grünen). Im Beirat werden Verwaltungsfachleute mit Expertinnen und Experten aus Initiativen, Umweltorganisationen, Wissenschaft und der Angestelltenkammer über praktische Aspekte eines verantwortungsbewussten Einkaufs im öffentlichen Dienst diskutieren. Dazu gehört die Frage, welche Gütesiegel Garanten für faire und umweltschonend hergestellte Produkte sind. Die Mühe lohne sich, findet Linnert, denn es gehe um ein Einkaufsvolumen im dreistelligen Millionenbereich.

Quelle: Beamten-Magazin 01/2009




Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland Sie haben Sehnsucht nach Urlaub und suchen das richtige Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, App., Bauernhof, Reiterhof oder eine sonstige Unterkunft? Auf www.urlaubsverzeichnis-online.de finden Sie mehr als 5.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


mehr zu: Aktuelle Meldungen
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-bremen.de © 2018