Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Bremen: Mehr Männer kümmern sich ums Kind; 11/08

Mehr Männer kümmern sich ums Kind

Seit Einführung des Elterngeldes 2007 nehmen deutlich mehr Männer in Bremens öffentlichem Dienst eine Auszeit für die Kindererziehung. Das ergibt eine Auswertung der Finanzsenatorin. 2006 nahmen demnach 27 Männer Elternzeit, 2007 erhöhte sich die Zahl auf 47, und bis Ende Juni 2008 hatten 58 Beschäftigte einen Antrag gestellt. Wie das Zwischenergebnis von 2008 zeigt, entscheiden sie sich mehrheitlich für eine kurze Auszeit: 63,4 Prozent beantragten zwei Monate Elternzeit. Im Jahr davor nahmen 17 Beschäftigte eine zweimonatige Elternzeit, die restlichen 30 beantragten zwischen drei und 36 Monaten. Weiterhin sind es überwiegend die Mütter, die ihre Berufstätigkeit für die Kinderbetreuung unterbrechen: 2007 waren es in Bremens öffentlichem Dienst 333 Frauen.

Quelle: Beamten-Magazin 11/2008


Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland Sie haben Sehnsucht nach Urlaub und suchen das richtige Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, App., Bauernhof, Reiterhof oder eine sonstige Unterkunft? Auf www.urlaubsverzeichnis-online.de finden Sie mehr als 5.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


mehr zu: Aktuelle Meldungen
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-bremen.de © 2018