Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Bremen: Frauen helfen Frauen in eine Führungsposition zu kommen; 04/2012


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Frauen helfen Frauen in eine Führungsposition zu kommen

Bremen möchte mehr Frauen in Führungspositionen der öffentlichen Verwaltung bringen. Dabei sollen sich die Frauen gegenseitig unterstützen. Bei dem vor Kurzem gestarteten Mentoring-Programm begleitet eine weibliche erfahrene Führungskraft ein Jahr lang eine Aspirantin für eine leitende Funktion. Sie gibt Erfahrungen, Kenntnisse und Kontakte weiter. Jeweils zwölf Mentorinnen und Mentees bilden ein Tandem, in dem über Beruf und Karriere vertraulich gesprochen wird. Bremen arbeite schon lange kontinuierlich an besseren Bedingungen, damit beide Geschlechter Beruf und Familie vereinbaren können, sagte Finanzsenatorin Karoline Linnert (Grüne). „Es geht voran, aber eine gleichberechtigte Teilhabe an Führungsaufgaben haben wir noch nicht erreicht.“ Der Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen betrug zuletzt 31 Prozent.

Quelle: Beamten-Magazin 04/2012


Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland Sie haben Sehnsucht nach Urlaub und suchen das richtige Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, App., Bauernhof, Reiterhof oder eine sonstige Unterkunft? Auf www.urlaubsverzeichnis-online.de finden Sie mehr als 5.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


zurück zur Übersicht
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-bremen.de © 2018